Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

da nun in den Kindertagesstätten der eingeschränkte Regelbetrieb wieder aufgenommen wurde, eröffnen sich auch für die Musikschule Wege, den Unterricht in der elementaren Musikerziehung vorsichtig wieder anlaufen zu lassen. 

Unter Beachtung der heute geltenden Vorschriften dürfen wir mit reduzierter Gruppengröße und den bekannten Hygiene- und Abstandsregelungen anfangen. Welche Vorschriften und Regeln wir beachten müssen, entnehmen Sie bitte den anhängenden Informationen zur Wiederaufnahme des Unterrichts. 

Unsere Lehrerinnen freuen sich sehr über die Möglichkeit, die Kinder vor den Sommerferien noch einmal in die Musikschule einladen zu können. Nach der langen Zeit, in der die Gruppen coronabedingt pausieren mussten, wäre so noch einmal Gelegenheit sich persönlich zu sehen, Abschlusszertifikate zu überreichen und sich in die Sommerferien zu verabschieden.

Nach den Sommerferien werden wir wieder zum regelmäßigen Unterricht übergehen können. Nach heutigem Stand „als eingeschränkter Regelbetrieb“, alle 14 Tage bei halbierter Gruppengröße. Vielleicht aber auch wieder im ganz normalen Regelbetrieb. Das bleibt aber abzuwarten, da es von einer weiteren Lockerung der Bestimmungen abhängt. Wir alle hoffen, dass wir möglichst bald wieder auf „Normalbetrieb“ umstellen können und werden Sie zu gegebener Zeit über die Unterrichtsaufnahme nach den Sommerferien informieren.

 

Bleiben Sie gesund!

Ralph Schürmanns

Krefeld, 10. Juni 2020